Zum Inhalt springen

#007 Baba Green, Essen & Düsseldorf

Baba Green ist ein modernes orientalisches „Fast Good“ Konzept, wo man Kebab und Falafel bester Qualität in einem schönen Ambiente genießen kann. Zu finden ist Baba Green in Essen und in Düsseldorf.

Mitgründer von Baba Green ist Ozan Baran. Er beschreibt im Podcast, welche Vision sie mit Baba Green haben und welche Schritte zunächst nötig sind, um eine solide Basis für den weiteren Weg zu bilden.

Im Baba Green werden die Speisen am Tresen bestellt. Zunächst kann zwischen Steinofen-Pita, Laffa (gerolltes Fladenbrot) oder einer Bowl gewählt werden. Anschließend können diese mit Hähnchen oder Kalb vom Kebabspieß oder mit Falafel gefüllt werden. Als Grundlage kann noch eine passende hausgemachte Sauce gewählt werden, die auf Yoghurtbasis zubereitet werden. Neben dem aus dem gewöhnlichen Dönerladen bekannten Salatgemüse können zusätzlich noch u.a. rote Beete, Hirtenkäse oder Kräuter ausgewählt werden. Preislich liegt ein Gericht zwischen 5€ und 10€.

Auch zu empfehlen ist der hausgemachte Ayran, der täglich frisch produziert und abgefüllt wird.

Besonders auffällig im Baba Green ist auch das Corporate Design, das von dem Design Kollektiv Morphoria erstellt und mit dem German Design Award ausgezeichnet wurde, sich durch das gesamte Lokal zieht und die Liebe zum Detail der Gründer zeigt.

Weitere Details zu all dem erfährst du im Podcast. Höre dir jetzt die Folge an und lerne Ozan Baran „persönlich“ kennen!

Website Baba Green

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.