Zum Inhalt springen

#019 Laden Ein, Köln

Er surft seit den Anfängen ganz vorne mit auf der Street Food Welle und kann sich heute als der größte Veranstalter von Street Food Festivals bezeichnen. Zusätzlich betreibt er in Köln das erste stationäre Pop-Up-Restaurant, in dem alle zwei Wochen ein komplett neues Konzept angeboten wird.

Till Riekenbrauk ist einer der ausprobiert statt Ideen tot zu planen, einer der etwas wagt und schon sehr viel Gewonnen hat: „Wenn es sonst keiner macht, dann mache ich es eben!“

Mit der Veranstaltung von Street Food Festivals bietet er Köchen und Hobby-Köchen die Möglichkeit, ihre Produkte auch ohne Restaurant und großes finanzielles Risiko verkaufen zu können, z.B. für Anbieter mit nur einem Produkt oder einem Nischenprodukt. Außerdem können so neue Produkte getestet werden, bevor ein Restaurant eröffnet wird.

Aus der Nachfrage vieler Food Truck besitzer, ein eigenes Restaurant zu eröffnen und der Einseitigkeit des Speisenangebots in Till´s Nachbarschaft hat es sich ergeben, dass er 2015 das Laden Ein eröffnet hat. Dort wechselt nach 2 Wochen das Komplette Restaurant-Team: neues Konzept, neue Köche, neue Speisen.  So können Gastro-Neulinge, ihren Traum vom eigenen Restaurant auf die Probe stellen. Aber auch Besitzer eines etablierten Restaurants können so Neues ausprobieren und testen, wie es auf dem Markt ankommt.

Wichtig ist für Till, dass die Speisen nach guter Handwerkskunst produziert und keine Convenience-Produkte verwendet werden. Für die Verfeinerung und Umsetzung des Konzepts steht ein Koch zur Verfügung, der alle Gastgeber auf dem Weg zur Eröffnung begleitet. Mitbringen sollte man als Gastgeber auf jeden Fall Leidenschaft, eine gute Idee für ein Konzept und zumindest schon mal als Aushilfe in der Gastro gearbeitet haben. [Da blutet mir als Hotelfachfrau natürlich das Herz…]

Im November 2017 hat Till ein weiteres Restaurant eröffnet, das „Brauhaus Johann Schäfer“ in der Kölner Südstadt (kein Pop-Up-Restaurant).

Im Interview gibt Till seine 3 Tipps für jeden, der sein eigenes Restaurant eröffnen möchte… wer sollte das besser wissen als er… viel Spaß beim Interview!

Website Laden Ein

Website Street Food Festival

Website Brauhaus Johann Schäfer

 

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.