Zum Inhalt springen

#054 Vegans are Business!

Warum Veganer für dein Business bares Geld bedeuten – darüber spreche ich in diesem Interview mit mit Barbara Röss!

Barbara leitet ein veganes Café in Unna (www.leyka-unna.de) und ist vegane Ernährungsberaterin und -Coach. Im Interview teilt sie großzügig wichtige Tipps, wie du durch kleine Veränderungen auf der Speisekarte neue Gäste gewinnst.

Das verstaubte Öko-Image trifft schon längst nicht mehr auf die stetig wachsende Zahl an Veganern zu. In der Gastro heißt es vielmehr: Je hipper ein Restaurant ist, umso mehr vegane Gerichte stehen auf der Speisekarte.

Jeden Tag gibt es in Deutschland 2000 neue Veganer außerdem ernähren sich bereits 35% der Millenials vegan. Für die Zukunft sollte deshalb klar sein, dass Veganer als Zielgruppe nicht mehr vernachlässigt werden sollten.

Doch gibt es den „klassischen“ Veganer eigentlich? Immerhin gibt es viele unterschiedliche Gründe, weshalb sich jemand vegan ernährt. Und wie kannst du dich als Gastronom auf Veganer einstellen, wenn du dich selbst nicht mit veganer Ernährung auskennst? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Barbara in diesem Interview.

Außerdem erfährst du:

  • Was genau die vegane Ernährung ist
  • Von was sich Veganer eigentlich ernähren – schließlich essen sie ja kein Fleisch 😉
  • Über das Spektrum vom Omniwurm zum Veganer
  • Wo du dir Inspirationen für vegane Speisen holen kannst
  • Worauf du bei der Zusammensetzung eines veganen Gerichts achten solltest
  • Wie du Veganer wirklich glücklich machst
  • Bei welcher App du dich kostenlos registrieren kannst, um neue Gäste zu gewinnen!

Im Frühjahr 2020 erscheint außerdem Barbara´s Buch „Vegans are Business“! Unter www.vegansarebusiness.com kannst du dir jetzt schon dein kostenloses E-Booklet herunterladen und dich in ihren Newsletter eintragen, um weitere Tipps zu diesem Thema zu bekommen!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Anhören dieser Informationsgeladenen Folge!

2 Kommentare

  1. Andrea Andrea

    Super Interview, der mir einige neue Sichtweisen bzgl. veganer Angebote in der Gastronomie gegeben hat. Danke.
    Ich konnte nicht genau verstehen, wir die App heißt, von der im Podcast gesprochen wurde. Kann das hier nochmal erwähnt werden?

    Viele Grüße
    Andrea

Schreibe einen Kommentar zu Andrea Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.