Zum Inhalt springen

#080 Teil 1: NeoBiota, Köln

Sonja Baumann und Erik Scheffler beweisen, dass Sterneküche mittlerweile alles andere als spießig, starr und aufgesetzt ist. Die beiden Freunde sind Besitzer des Sternerestaurants NeoBiota in Köln, das nämlich genau das Gegenteil von dem ist! Sie selbst bezeichnen es nicht nur als ihr Restaurant, sondern ihren kulinarischen Spielplatz, auf dem sie sich austoben. 

Mit erstklassigem Essen, aber auch mit einer entspannten Atmosphäre und der offensichtlichen Freude an der Arbeit haben sie sich einen Michelin Stern erkocht.

Erfahre in dieser Folge: 

  • Wie sich Sternerestaurants in den letzten Jahren verändert haben. 
  • Mitarbeiter-Wertschätzung: Wie wichtig ist sie (vor allem in der Sternegastronomie)? 
  • Mit welcher Philosophie du gute Mitarbeiter findest und hältst.
  • Brunch ist tot – lang lebe das Frühstuck! Was es mit dieser Devise auf sich hat.
  • Aus dem Nähkästchen geplaudert: Sonjas und Eriks Erfahrungen in der Sternegastronomie

Viel Spaß beim Anhören!

Links zur Folge:

Website Neobiota

NeoBiota Instagram

Buch: Brunch ist tot: Lang lebe das Frühstück!

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.