Zum Inhalt springen

#017 Teil 2 Gin Special: The Duke Gin

The Duke Gin ist eine der bekanntesten deutschen Gin-Destillerien. Maximilian von Pückler, Gründer von The Duke erzählt im Interview, wie er und sein Kollege auf die Idee gekommen sind Gin herzustellen und wie sich die Marke The Duke zu der entwickelt hat, die sie heute ist.

Die Anfänge von The Duke fanden in der Münchner Innenstadt statt. Dort haben Maximilian und sein Mitgründer seit 2008 mit Botanicals experimentiert, die ersten Flaschen Gin produziert, verpackt und mit dem Fahrrad an die Kunden ausgeliefert.

Über die Jahre kam Gin als Modegetränk auf, die Bekanntheit der Marke stieg und die 150l-Brennblase wurde bis zur Kapazitätsgrenze ausgenutzt.

Schließlich wurden die Räumlichkeiten in der Münchner Innenstadt tatsächlich zu klein und The Duke zog im Herbst 2016 nach Aschheim bei München in ein wunderschönes Backsteinhaus aus dem 19. Jahrhundert, das zuvor als Kartoffelbrennerei genutzt wurde.

The Duke ist übrigens auch Münchens einziger Ausbildungsbetrieb für Gin-Destillateure.

Höre dir jetzt den Podcast an und erfahre noch mehr über die Entwicklung von The Duke!

Website The Duke

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.